Worblentaler Schwing-Geschichte

Gründung

Der Schwingklub Worblental wurde am 17. November 1962 im Gasthof "zum durstigen Bruder" in Utzigen gegründet. Im Jahr 2022 durften wir deshalb bereits unser 60-jähriges Bestehen feiern.

Erfolgsgeschichte

In den 60 Jahren Klubgeschichte konnten sich bereits einige sehr erfolgreiche Schwinger aus dem Worblental zahlreiche Kränze aufsetzen lassen. 

Mehrere Eidgenössische Kranzschwinger und sogar der dreifache Schwingerkönig Ruedi Hunsperger kämpften als Aktivschwinger beim SK Worblental um das begehrte Eichenlaub.

 Am Eidgenössischen Schwingfest 1974 schafften es sogar zwei Schwinger aus dem Worblental in den Schlussgang (Ruedi Hunsperger - Fritz Uhlmann) Seit dem Jahr 1980 war an jedem Eidgenössischen Schwingfest ein Worblentaler unter den Kranzgewinnern.

Die erfolgreichsten Schwinger stellen wir Ihnen hier mit einem kleinen Porträt vor.

Worblentaler Eidgenossen

Willy Graber

Kränze: 110

Eidgenössische Kränze: 2007, 2010, 2013, 2016, 2019 

Festsiege:
- 2x Bernisch Kantonales (2006, 2007)
- 2x Mittelländisches (2007, 2010)
- 1x Baselstädtisches (2012)

Andreas Krebs

Kränze: 53

Eidgenössische Kränze: 2001, 2004

Festsiege:
- 1x Mittelländisches (1999)
- 1x Seeländisches (2001)
- 1x Oberländisches (2003)
- 1x Bern Jurassisches (2005)

Markus Walther

Kränze: 13

Eidgenössischer Kranz: 1995

Christian Oesch

Kränze: 94

Eidgenössische Kränze: 1989, 1992, 1995, 1998, 2001, 2004

Festsiege: 
- 1x Südwestschweizer (1994)
- 1x Bernisch Kantonales (1994)
- 1x Seeländisches (1995)
- 1x Walliser Kantonales (1997)
- 2x Emmentalisches (1998, 2002)
- 1x Schwarzsee (1998)
- 1x Bern Jurassisches (2002)
- 1x Weissenstein (2002)
- 1x Mittelländisches (2004)

Hansueli Joder

Kränze: 57

Eidgenössische Kränze: 1983, 1986, 1989

Festsiege:
- 1x Mittelländisches (1988)

Rudolf Schmid

Kränze: 14

Eidgenössischer Kranz: 1977


Rudolf Hunsperger

Kränze: 47

Eidgenössische Kränze: 1966, 1969, 1974 (3x Schwingerkönig)

Festsiege:
- 2x Bernisch Kantonales (1965, 1970)
- 5x Brünig (1964, 1967, 1969, 1971, 1974)
- 6x Schwarzsee (1965, 1967, 1969, 1970, 1972, 1974)
- 1x Rigi (1967)
- 1x Stoos (1969)

Fritz Uhlmann

Kränze: 63

Eidgenössische Kränze: 1964, 1966, 1969, 1972, 1974, 1977

Festsiege:
- 3x Emmentalisches (1963, 1966, 1969)
- 4x Bernisch Kantonales (1967, 1969, 1974, 1976)
- 1x Mittelländisches (1968)
- 1x Innerschweizer (1968)
- 1x Nordwestschweizer (1970)
- 1x Brünig (1972)
- 1x Freiburger Kantonales (1976)

Otto Salzmann

Kränze: 26

Eidgenössische Kränze: 1966, 1969

Festsiege:
- 1x Schwarzsee (1967)

Schmid Peter

Kränze: 9

Eidgenössischer Kranz: 1962